Grundschule am Wall

Hann. Münden

Den diesjährigen Abschluss machten die Kinder der vierten Klassen am 16.12.2019. Auch sie begeisterten uns alle mit einem tollen Theaterstück über einen Weihnachtsmann, der dringend einen neuen Wecker braucht.

Anschließend trugen sie uns ein Gedicht in vielen verschiedenen Sprachen vor. Von Deutsch über Englisch, Türkisch und Arabisch konnten wir den verschiedenen Landessprachen unserer Schülerinnen und Schüler lauschen.

Am 9.12.2019 waren dann unsere dritten Klassen dran. Sie verzauberten uns mit einem tollen Theaterstück. Außerdem sangen sie Lieder und trugen ein Weihachtsgedicht vom „weißen Mann mit langem Bart“ vor.

Auch an diesem Tag gab es als Abschluss wieder einen kleinen Einblick ins Land der Olchis - gelesen von Frau Hinze.

Montag - 8 Uhr - Grundschule am Wall:

 

Die Pausenhalle füllt sich schlagartig mit vielen aufgeregten Schülerinnen und Schülern. Lehrer tragen Bänke und bauen die Musikanlage auf, Kindern kommen mit Sitzkissen unter den Armen angelaufen....Und alle wissen: Es weihachtet in der Pausenhalle der Grundschule.

 

Wie in jedem Jahr führen wir auch in 2019 die Tradition unserer Adventsfeiern fort. An jedem der 3 Adventsmontage treffen sich alle Schülerinnen und Schüler, um in der Pausenhalle ein tolles Programm zu erleben.

 

Den Anfang haben dieses Jahr am 2.12.2019 unsere Zweitklässler gemacht. Mit Gesang, Tänzen und Gedichten stimmten sie uns auf die wunderschöne Weihnachszeit ein.

 

Bevor es dann wieder in die Klassen ging, lauschten wir alle noch sehr gespannt der Geschichte von Frau Vogeley, die uns in diesem Jahr mit ins Land der Olchis nahm.

zurück

Weihnachtszeit an unser Schule

 

Zurück zur Startseite